Das Projekt LifeCare Uganda - Ein Ausbildungszentrum für Krankenpfleger und Hebammen für Bukedea, Ostuganda Logo Glocal Lifelearn

 

 

LifeCare Uganda

Ein Ausbildungszentrum für Krankenpfleger und -schwestern sowie Hebammen in Bukedea, Ostuganda


Uganda hat zu wenige Ärzte, Krankenpfleger und Hebammen. Auf einen Krankenpfleger kommen 11.000 Einwohner (im Vergleich hierzu: in Deutschland beträgt das Verhältnis: 1 : 80). In ländlichen Gebieten in Uganda ist das Verhältnis oft noch gravierender. Gleichzeitig haben ugandische Jugendliche in ländlichen Gebieten sehr schlechte Berufsperspektiven, weil es u.a. an bezahlbaren Ausbildungszentren fehlt, die eine berufliche Perspektive bieten.


Das Ausbildungszentrum

Die Lifeline Schulen in Bukedea, Ostuganda planen mit der Unterstützung von Glocal LifeLearn e.V. ein Ausbildungszentrum für Krankenschwestern und -pfleger sowie Hebammen in Bukedea aufzubauen. Das Ausbildungszentrum wird armen ugandischen Jugendlichen eine Berufsperspektive geben, da die Ausbildungskosten günstiger als andere Zentren sein werden und gleichzeitig wird, durch mehr ausgebildete Fachkräfte, die medizinische Versorgung verbessert. Das gesamte Ausbildungszentrum wird aus vier Gebäuden bestehen:

  • eine Küche,
  • ein Schlafsaal,
  • ein Gebäude mit 2 Klassenzimmern sowie
  • ein Toilettengebäude.





Es ist geplant, dass das Ausbildungszentrum im November 2019 mit dem ersten Ausbildungsjahrgang den Betrieb aufnehmen kann.


Wir brauchen eure Hilfe!

Wir wollen das Ausbildungszentrum über unterschiedliche Teilfinanzierungen finanzieren. Unter anderem wollen wir ca. 6000 Euro über Crowdfunding sammeln, welche einen Schlafsaal teilweise finanzieren werden. Der Schlafsaal gibt den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, vor Ort am Ausbildungszentrum zu schlafen. Weite Laufwege, die bis zu mehreren Stunden am Tag ausmachen können, bleiben den Schülerinnen und Schülern somit erspart und sie können sich besser auf die Ausbildung und das Lernen konzentrieren.

Hilf uns 6.000 Euro für ein Ausbildungszentrum für Krankenpfleger und Hebammen in Bukedea, Ostuganda zu sammeln. Das Ausbildungszentrum wird armen jungen Erwachsenen eine Berufsperspektive geben und die medizinische Versorgung der Region verbessern